Meditationen

Venusmeditation

Unsere Gesellschaft ist seit vielen hunderten von Jahren vom Denken, vom rationalen Verstand dominiert und in dieser männlichen Art zu leben, denken, handeln, tun, machen, verfolgen, kontrollieren, berechnen, schlussfolgern und funktionieren wir. Während wir das Sein, Empfangen, Spielen, Träumen, Fließen, Hingeben, das weibliche Prinzip, vernachlässigt und sogar verlernt haben. Es geht hier nicht um die Rollen der Geschlechter, sondern um die Reaktivierung der weiblichen Urkräfte in uns allen – Sein anstatt Tun.

Die Venusmeditation ist eine aktive Medtitation für die weibliche Heilkraft. Sie ist eine Einladung an alle Frauen, sich durch Bewegung, Ausdruck und Entspannung wieder mit der Quelle ihrer ureigenen Heilkraft und Kreativität zu verbinden. Unser Becken und unsere Brüste sind der Schlüssel für unsere sexuelle Kraft und Magie.

Sexual Energy Breathing

Diese kraftvolle Atemmeditation ist eine Variation des OSHO Chakra Breathings und wird auch durch die speziell dafür komponierte Musik begleitet. Die verschiedenen Phasen unterstützen dabei die energetischen Prozesse. Über unseren Atem, tief, schnell, chaotisch, und Bewegungen die aus dem Körperbewusstsein entstehen energetisieren wir jedes unserer sieben Chakren. Bei dieser Variante verbinden wir uns bewusst mit unserer sexuellen Kraft und den unterschiedlichen Qualitäten durch die sie sich im jeweiligen Chakra ausdrückt.

Weitere Geschenke dieser speziellen Meditation:
Reinigung – Bewusstwerdung und Auflösung von Blockaden- Aktivierung & Harmonisierung der Chakren – mehr Energie – mehr Lebensfreude – Vitalität – weniger Stress – innere Ruhe – Ausgeglichenheit – Schwingungserhöhung – Bewusstseinsentwickung – Kundaliniaktivierung

Es sind keinerlei Vorkenntniss erforderlich. Die Meditation wird genau erklärt sowie während dessen von mir begleitet. Sie kann einzeln als auch als Paar gemacht werden.

Chakra Welle

Kundalini Meditation

Heart2Heart

 

Kommentare sind geschlossen